Browsing Category

Fair geshoppt

Fair geshoppt Gewinnspiel Kooperation

Fair geshoppt – Kindermode von Schlafwandler [+ Gewinnspiel]

Kooperation

Heute geht es bei „Fair geshoppt“ nicht einfach nur um ökologische Kindermode, sondern um ganz bestimmte Kinderkleidung: Schlafanzüge.
Warum Jenny Rempel sich mit Ihrem Label „Schlafwandler“ auf Nachtwäsche für Kinder spezialisiert hat und was man sonst noch in Ihrem Sortiment finden kann, das möchte ich euch heute erzählen.
Als besondere Überraschung findet ihr am Ende des Artikels übrigens noch ein tolles Gewinnspiel.

fair geshoppt schlafwandler design bio kindermode 6
Continue Reading

Fair geshoppt Kooperation

Fair geshoppt – Kindermode von ammerseekids

Kooperation

Seit Emmas Geburt sind wir total im Elefanten-Fieber.
Angefangen hat es mit einem Elefanten-Kuscheltier, das Emma von ihrem Onkel zur Geburt geschenkt bekommen hat. Und als sie dann in ihren ersten Lebenswochen einige Male Geräusche machte, die uns an einen kleinen Elefanten erinnerten, zogen immer mehr dieser tollen Tiere bei uns ein.
Als ich dann vor einigen Wochen in der Kollektion von „ammerseekids“ ein wunderschönes Elefanten-Kleid* entdeckte, war es direkt um mich geschehen.

fair geshoppt ökologische nachhaltige kindermode ammerseekids 7_2
Continue Reading

Fair geshoppt Kooperation

Fair geshoppt – Kindermode von Lana

Kooperation

Als gebürtige (und wahrscheinlich bald auch wieder dort wohnende) Aachenerin, freue ich mich riesig euch heute das Aachener Label „Lana natural wear“ vorstellen zu dürfen.
Zum ersten Mal aufgefallen ist mir die Kleidung von Lana vor vielen Jahren, genauer gesagt im letzten Jahr meiner Ausbildung. In der Kita, in der ich zu dem Zeitpunkt gearbeitet habe, tauchte der Name immer wieder auf. Ich wurde neugierig, informierte mich und schon damals wusste ich, dass ich mich bei Lana umsehen würde, sobald ich eigene Kinder hätte.

lana natural wear kindermode fair nachhaltig ökologisch 1 Continue Reading

Fair geshoppt Kooperation

Fair geshoppt – Kindermode von Enfant Terrible [+ Verlosung]

Kooperation

Ich freue mich riesig, denn heute ist der Startschuss für eine ganz neue Rubrik auf meinem Blog.
Heute startet „Fair geshoppt – Kindermode mit Gewissen“.
Hier habe ich euch vor Kurzem schon einmal grob vorgestellt, womit sich diese neue Rubrik befasst und was ihr in den einzelnen Beiträgen erwarten könnt.
Ich habe in den letzten Wochen all meine freie Zeit in die Vorbereitungen für die neue Themenreihe gesteckt und bin dabei mit einigen interessanten Personen in Kontakt gekommen.
Zu diesen Personen gehört auch Barbara Lorch, die Gründerin des Kindermodelabels
„Enfant Terrible“.

enfant terrible nachhaltige faire kindermode 1

Continue Reading

Fair geshoppt Gedankenwelt

Fair geshoppt – Kindermode mit Gewissen

In den letzten 2 Wochen war es auf meinem Blog ziemlich ruhig. Das liegt vor allem daran, dass ich an einer neuen Rubrik für den Blog arbeite, die schon bald unter dem Namen
Fair geshoppt – Kindermode mit Gewissen
starten soll.
Seit meiner Schwangerschaft und vor allem seit Emmas Geburt, gibt es einige Themen, die mir immer wichtiger werden. Ich mache mir viel mehr Gedanken darüber, in was für einer Welt unsere Tochter leben soll und was ich mir für sie wünsche. Und ich versuche meinen kleinen Beitrag dazu zu leisten.
Ein Thema, welches mir nicht nur diesen Monat, aber ganz besonders in diesem Monat, am Herzen liegt, sind die Umstände unter denen unsere Kleidung hergestellt wird.

Fair geshoppt Kindermode mit Gewissen kleines Logo Continue Reading