Browsing Tag

Hochsensibilität

Familienleben Gedankenwelt Mama-Gedanken Schwangerschaft

Ein zweites Kind trotz Hochsensibilität?

Vor einigen Wochen habe ich meine (und auch Emmas) Hochsensibilität zum ersten Mal hier auf dem Blog angesprochen. Und auch heute wird sie wieder  Thema sein, denn die Gedanken an ein zweites Kind schließen die Hochsensibilität automatisch mit ein.
Mir schwirren momentan ziemlich viele Gedanken durch den Kopf und leider sind mein Herz und mein Kopf nicht immer der gleichen Meinung.


Continue Reading

Erziehung Familienleben Mama-Gedanken

Autonome Kinder und intuitive Verbindungen – im Gespräch mit Jesper Juul

Ich hatte vor kurzem die Möglichkeit, dem dänischen Familientherapeuten Jesper Juul, eine persönliche Frage zu stellen. Aufhänger war sein neues Buch „Liebende bleiben“, welches ich euch bereits letzten Monat vorgestellt habe. (Hier findet ihr den Artikel)
Ich wahr ehrlich gesagt ein bisschen aufgeregt (wann hat man schonmal die Möglichkeit, einem der bekanntesten Familientherapeuten eine Frage zu stellen) und mir flatterten jede Menge Fragen durch den Kopf. Da es zwei Themen gibt, die mich in den Büchern von Herr Juul besonders ansprechen, und die gleichzeitig sehr präsent in unserem Familienleben sind, habe ich genau diese Themen in meine Frage integriert.
Aber lest selbst.

Continue Reading

Gedankenwelt Mama-Gedanken

(M)Ein Leben als hochsensible Mama

Hochsensibilität scheint momentan in aller Munde zu sein. Manche sprechen sogar von einem „Trend“, da sich ganz plötzlich immer mehr Menschen als hochsensibel outen. Für mich persönlich ist es kein Trend. Für mich ist die Hochsensibilität ein Teil meines Lebens, ein Teil von mir und ein Teil meines Mama-Seins. Ein Teil von mir, der schon immer da war, doch noch nicht lange einen Namen trägt.

Continue Reading