Browsing Tag

Hochsensibilität

Bücherwelt Erziehung

Mein Kind ist hochsensibel – was tun? [Rezension]

Enthält Werbung

Seit ich vor einigen Monaten die Diagnose „Hochsensibilität“ bekommen habe und wir auch bei unserer Tochter eine Hochsensibilität vermuten, setze ich mich vermehrt mit der Thematik auseinander.
Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, das ich in den letzten Wochen gelesen habe:
„Mein Kind ist hochsensibel – was tun?“ von Rolf Sellin

Continue Reading

Allgemein Familienleben Gedankenwelt Mama-Gedanken

Und wann bekommst du ein Geschwisterchen?

Als Emma ungefähr 1,5 Jahre alt war, da fing es plötzlich an. Immer mal wieder wurde sie oder auch ich gefragt, wann sie denn mal einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester bekommen würde. Während mich die Fragen anfangs noch ziemlich kalt gelassen haben und ich locker mit einem „Mal schauen“ antworten konnte, bin ich mittlerweile ganz schön genervt, wenn ich mit diesem Satz konfrontiert werde. Vielen ist leider nicht bewusst, dass eine solch banal klingende Frage, dem Gegenüber richtig weh tun kann. Und das hat direkt mehrere Gründe.

Continue Reading

Familienleben Gedankenwelt Mama-Gedanken Schwangerschaft

Ein zweites Kind trotz Hochsensibilität?

Vor einigen Wochen habe ich meine (und auch Emmas) Hochsensibilität zum ersten Mal hier auf dem Blog angesprochen. Und auch heute wird sie wieder  Thema sein, denn die Gedanken an ein zweites Kind schließen die Hochsensibilität automatisch mit ein.
Mir schwirren momentan ziemlich viele Gedanken durch den Kopf und leider sind mein Herz und mein Kopf nicht immer der gleichen Meinung.


Continue Reading

Erziehung Familienleben Mama-Gedanken

Autonome Kinder und intuitive Verbindungen – im Gespräch mit Jesper Juul

Ich hatte vor kurzem die Möglichkeit, dem dänischen Familientherapeuten Jesper Juul, eine persönliche Frage zu stellen. Aufhänger war sein neues Buch „Liebende bleiben“, welches ich euch bereits letzten Monat vorgestellt habe. (Hier findet ihr den Artikel)
Ich wahr ehrlich gesagt ein bisschen aufgeregt (wann hat man schonmal die Möglichkeit, einem der bekanntesten Familientherapeuten eine Frage zu stellen) und mir flatterten jede Menge Fragen durch den Kopf. Da es zwei Themen gibt, die mich in den Büchern von Herr Juul besonders ansprechen, und die gleichzeitig sehr präsent in unserem Familienleben sind, habe ich genau diese Themen in meine Frage integriert.
Aber lest selbst.

Continue Reading