Gewinnspiel Kindheit Kooperation

Nachhaltige Trinkflaschen von Purakiki + Gewinnspiel zum 2. Advent

Heute möchte ich euch eines meiner liebsten Produkte für Kinder vorstellen. Einen kleinen Alltagshelfer, der Emma sowohl auf kurzen als auch schon auf langen Reisen begleitet hat – vom Spielplatz um die Ecke bis hin nach England war sie immer dabei: Emmas Trinkflasche von Purakiki.
Und da heute der 2. Advent ist, habt ihr die Chance, eine der fantastischen Flaschen zu gewinnen.

nachhaltige-plastikfreie-trinkflaschen-fuer-kinder-von-purakiki-3

Eine der einfachsten Möglichkeiten, sein Leben nachhaltiger zu gestalten, ist der Verzicht auf Plastikflaschen. Wir benutzen schon recht lange keine Plastikflaschen mehr und verwenden stattdessen, sowohl zuhause als auch unterwegs, Edelstahl- und Glasflaschen. Als wir uns letztes Jahr nach einer geeigneten Trinkflasche für Emma umschauten, wussten wir, dass wir auch für sie eine gute Alternative zu den typischen Plastik- oder Aluminiumflaschen finden mussten. Nach ein paar Tagen der Suche, haben wir uns damals für die Trinklernflasche von Purakiki entschieden, und sind bis heute absolut zufrieden mit unserer Wahl.

nachhaltige-plastikfreie-trinkflaschen-fuer-kinder-von-purakiki-2Alle Flaschen von Purakiki, angefangen von der Babyflasche bis hin zu 600ml-Flaschen für Erwachsene, werden aus Edelstahl hergestellt. Die Flaschen sind frei von BPA, absolut ungiftig und ziemlich robust. Selbst der Verschluss, der bei vielen anderen Flaschen aus Plastik besteht, ist kunststofffrei. Die Sauger und Deckel werden aus hochwertigem Silikon gefertigt und sind, wie auch die Flaschen selbst, wesentlich langlebiger als Kunststoff oder Aluminium. Richtig klasse finde ich zudem, dass  die Flaschen zu 60% aus recyceltem Edelstahl bestehen.

Emmas erste Purakiki Flasche gehört noch zu der alten Version. Diese war, im Vergleich zu den neuen Modellen, von außen bunt lackiert. Bei den neuen Modellen wurde auf die Lackierung verzichtet und stattdessen zu einer Hülle aus Silikon gegriffen. Die Flaschen sind dadurch nicht nur einfacher zu halten für die Kinder, sondern sind zusätzlich besser gegen den ein oder anderen Sturz gesichert. Die Hüllen lassen sich zum Säubern von den Flaschen entfernen und wer Lust hat, kann so auch zwischendurch die Farben wechseln.

nachhaltige-plastikfreie-trinkflaschen-fuer-kinder-von-purakiki-4
Richtig prima finde ich den schmalen Durchmesser der Flaschen. Emma konnte die Flaschen von Anfang an sehr gut alleine halten, während andere Flaschen einfach zu breit für ihre kleinen Hände waren.  Auch die Vielseitigkeit der Purakiki-Flaschen spricht mich sehr an. Durch die verschiedenen Trinkaufsätze lässt sich ein und dieselbe Flasche jahrelang benutzen. Anfangs kann die Flasche mit einem Baby-Sauger verwendet werden, dann kann man auf einem Trinklernaufsatz umsteigen und im Anschluss kann man die Flasche entweder mit einem Sportaufsatz oder einfach nur mit einem Deckel nutzen.
Und falls die kleine Babyflasche vom Volumen nicht mehr ausreicht, dann kann man sie prima weiterhin als Snack-Behälter mit Schraubdeckel nutzen.

nachhaltige-plastikfreie-trinkflaschen-fuer-kinder-von-purakiki-1Gerade jetzt, in der kalten Jahreszeit, benutzen wir am liebsten die isolierte Trinklernflasche. Emma trinkt momentan sehr gerne Tee, der in der Flasche mehrere Stunden lang warm gehalten wird.

Gewinnspiel

Ich freue mich sehr dass ich, in Zusammenarbeit mit Purakiki und der Stoffwindelcompany, eine Flasche mit Trinklernaufsatz und grüner Hülle an euch verlosen darf.
Ihr habt die Möglichkeit hier auf dem Blog, bei Facebook oder bei Instagram an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Falls ihr mehrmals in den Lostopf springen möchtet, dann könnt ihr gerne auch auf allen Plattformen euer Glück versuchen.

nachhaltige-plastikfreie-trinkflaschen-fuer-kinder-von-purakiki-6Teilnahmebedingungen

  1. Folgt Munchkins Happy Place und der Stoffwindelcompany auf Facebook und hinterlasst hier unter dem Artikel oder unter dem Beitrag bei Facebook einen Kommentar.
  2. Folgt Munchkins Happy Place und  der Stoffwindelcompany auf Instagram und kommentiert dort den Gewinnspiel-Beitrag.
  3. Falls ihr weder Facebook noch Instagram habt, dann abonniert bitte meinen Newsletter, hinterlasst hier einen Kommentar und erzählt ein paar Freunden von den Purakiki-Flaschen und dem Gewinnspiel.
  4. Je 1 Extralos bekommt ihr, wenn ihr das Gewinnspiel auf Facebook und/oder Instagram teilt.
  5. Teilnehmen könnt ihr, wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seid und euer Wohnsitz in Deutschland ist.

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am kommenden Adventssonntag (11.12.16) um 20:00 Uhr.

Der Gewinner wird im Anschluss an das Gewinnspiel bekanntgegeben und hat 3 Tage Zeit, sich bei mir zu melden. Falls sich der Gewinner in diesem Zeitraum nicht meldet, werde ich erneut unter allen Teilnehmern auslosen.

Viel Glück

EDIT: Gewonnen hat Lara. Herzlichen Glückwunsch. Bitte melde dich innerhalb der nächsten 3 Tage bei mir.

Die Flaschen wurden mir im Rahmen dieses Artikels kostenlos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung habe ich dadurch jedoch in keiner Weise beeinflussen lassen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Lisa
    4. Dezember 2016 at 10:10

    Wir würden uns sehr freuen! Habe bei Facebook alles geliked 🙂

  • Reply
    schiliro dawina marra
    4. Dezember 2016 at 10:13

    Eine toller Erfindung gensu das richtige für unseren prinzen.👑 er würde sie lieben .

  • Reply
    Rebecca
    4. Dezember 2016 at 10:19

    Tolles Gewinnspiel 🙂 bin schon länger auf der Suche nach einer guten Alternative zu Plastikflaschen. Diese hier sind nicht nur sehr schick, sondern auch sehr praktisch. Liebe Grüße

  • Reply
    Tascha
    4. Dezember 2016 at 11:27

    Danke für die Inspiration

  • Reply
    Lara
    4. Dezember 2016 at 13:44

    Ich habe selber eine Pura Flasche und plane schon länger eine fürs Kind anzuschaffen, da kommt das Gewinnspiel super passend. 😉 Ich bin genauso wie du richtig begeistert von diesen tollen Flaschen. 🙂
    Ich folge dir via FB, IG und folge der Stoffwindelcompany jetzt auch auf FB. 🙂

  • Reply
    Christina
    4. Dezember 2016 at 14:30

    Wow, die kannte ich bisher noch nicht und das wär eine tolle Alternative zu den mir so unsympathischen Plastikflaschen für meine Grosse!

  • Reply
    Silvia Rabensteiner
    4. Dezember 2016 at 21:23

    Ganz tollen Flaschen ♥ wir lieben sie!!

  • Reply
    Fräulein Rucksack
    4. Dezember 2016 at 22:05

    Die klingt genau richtig für meinen Kleinen, danke!

  • Reply
    Elke
    5. Dezember 2016 at 14:08

    Ich habe gerade erst den Newsletter bestellt (auf Empfehlung meiner Tochter) und beim Durchschauen der alten Posts schon viele tolle Ideen bekommen. Beim Gewinnspiel mache ich auch gleich mit, die Trinkflaschen sind wirklich super und ich mag solche durchdachten Systeme wirklich gern.
    LG Elke

  • Reply
    Claudia
    5. Dezember 2016 at 14:48

    Ich hab erst vor kurzem den Blog entdeckt und habe gleich den Newsletter abonniert. Tolle Beiträge und Ideen. Ich würde mich sehr über die Trinkflasche freuen.
    lg Claudia

  • Reply
    Julia Heis
    12. Dezember 2016 at 20:10

    Wir lieben die Flaschen von Pura. Begleitet uns überall hin 😊
    Super Blog!!!

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge