DIY Familienleben Tutorial

Last Minute Geschenkidee – kreatives DIY für Kleinkinder

Wahnsinn, nur noch 2 Tage bis Heiligabend. Seid ihr schon alle in Weihnachtsstimmung? Und stehen die Geschenke schon alle verpackt bereit?
Wir sind tatsächlich noch nicht mit allem fertig, die Geschenke warten noch darauf eingepackt zu werden und 2 bestellte Sachen haben ihren Weg leider auch noch nicht zu uns gefunden.
Womit wir aber schon fertig sind, das sind Emmas selbtgebastelte Geschenke für ihre Großeltern.
Falls eure Kids auch noch ein kleines kreatives DIY verschenken wollen, dann habe ich hier eine Last Minute-taugliche Idee für euch. Etwas ältere Kinder können die Bilder sicherlich schon ganz alleine machen, bei uns war es eher ein Mama-Tochter-Projekt.

Alles, was ihr für dieses kleine kreative Projekt braucht, sind: buntes Papier, Stifte, Washi Tape, Kleber, Glanzpapier und Bilderrahmen. Die Vorlagen für die die Formen (Stern, Baum, Herz,…) könnt ihr ganz einfach im Internet finden oder selber zeichnen.
Während ich das bunte Papier passend für die Bilderrahmen zurecht geschnitten habe, und im Anschluss die Formen auf das Papier gezeichnet und ausgeschnitten habe, konnte Emma sich so richtig ausleben.
Sie hat einfach ganz nach Lust und Laune gemalt, geklebt, Glanzpapier in Stücke gerissen und noch mehr geklebt. Hier gibt es kein gut oder richtig, es geht um die Freude, mit der die Kinder sich kreativ betätigen. Emma hatte definitiv am meisten Spaß mit dem Kleber und dem Washi Tape. Das könnte daran liegen, dass die Stifte nichts Neues mehr für sie waren, während sie Kleber und Washi Tape noch nie zuvor benutzt hat.


Wenn die Bilder alle fertig (und getrocknet) sind, schneidet ihr auch diese auf die Größe der Bilderrahmen zu. Wir haben dann noch Emmas Namen und das Datum auf das bunte Papier geschrieben, und schon konnte alles in den Bilderrahmen.
Ihr könnt die Bilder natürlich auch noch anders gestalten, vielleicht mit Wasserfarbe, mit ein bisschen Glitzer oder mit verschiedenen Mustern. Euren Kindern wird bestimmt etwas einfallen, das ihnen Spaß macht.

Nun wünsche ich euch schonmal frohe Weihnachten, wunderschöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Hier auf dem Blog lesen wir uns dann erst wieder im Januar.

Merken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CommentLuv badge