Bücherwelt Familienleben Gewinnspiel Kindheit

Green Parenting – umweltbewusst leben mit Kindern [+ Gewinnspiel]

Kooperation

Heute, am dritten Advent, möchte ich euch zur Abwechslung mal ein Buch für alle Eltern vorstellen, die ein nachhaltiges und umweltbewusstes Leben mit ihren Kindern erleben möchten: „Green Parenting – Wie man Kinder großzieht, die Welt rettet und dabei nicht verrückt wird“ von Kate Blincoe. Das Buch ist zwar in erster Linie dazu gedacht, von den Eltern gelesen zu werden, doch steckt es voller Ideen, an denen die ganze Familie Freude haben wird.
Am Ende des Artikels habt ihr die Möglichkeit, ein Exemplar von „Green Parenting“ zu gewinnen.


Es gibt Bücher, bei denen reicht alleine der Titel, um nich neugierig werden zu lassen. „Green Parenting“ ist eines dieser Bücher – ein Spontankauf, der sich absolut gelohnt hat. Das Buch hält eine Menge Ideen parat, mit denen sich das Familienleben nachhaltiger und umweltbewusster gestalten lässt. Der erhobene Zeigefinger taucht jedoch nicht auf, denn auch der Autorin des Buches, Kate Blincoe, ist bewusst, dass es nicht darum geht, perfekt zu sein. Ich kann ihr in diesem Punkt nur zustimmen. Wir sind weit entfernt von „perfekt“ und wollen es auch gar nicht sein, doch es ist uns wichtig, unseren Anteil zu einer „besseren“ Welt beizutragen und unserer Tochter gute Vorbilder zu sein.


Das Buch ist eingeteilt in mehrere, große Kapitel und beschäftigt sich wirklich mit vielen Bereichen des alltäglichen Lebens einer Familie. Angefangen bei Spielzeug für die Kleinsten über die Natur als Spiel- und Endeckungslandschaft, dem Großstadtdschungel und einem ökofreundlichen Zuhause bis hin zur Ernährung, einer natürlichen Pflege, Tipps für den Garten oder den Balkon und grünen Festen, wurde in diesem Buch an alles gedacht.


Ein roter Faden, der einen durch das gesamte Buch begeleitet, bilden die „Grünen Herausforderungen“ und die „Die besten 5/10…“. Die „Grünen Herausforderungen“ sind kleine Denkanstöße und Aufgaben, wie z.B. selber Sprossen ziehen, einen saisonalen Tag in der Woche einlegen oder auch eine Woche lang auf Küchenrollen verzichten.
„Die besten 5/10…“ sind eine Ansammlung von Tipps und Informationen, wie z.B. die besten Pflanzen für gute Raumluft, die besten Tipps um Energie zu sparen, die besten Kuchen mit Gemüse oder auch die besten Tipps für umweltfreundliche Kleidung.



Zudem findet man in dem Buch auch eine Vielzahl an Rezepten und DIY-Ideen. Hier reichen die Ideen von einer selbstgemachten Sonnencreme über leuchtende Smoothies und Nessel-Muffins bis hin zur selbstgemachten Knete.
Die Rezepte sind alle vegetarisch, lassen sich aber auch mit ein paar eigenen Ideen vegan umsetzen.

Sehr spannend finde ich auch das Kapitel über die grünen Feste.
Dort werden nicht nur eine Vielzahl von traditionellen Festen angesprochen, sondern man bekommt auch einen kleinen Überblick über weniger bekannte Feste wie z.B. den Earth Day, Mittsommernacht oder auch die Wintersonnenwende. Auch das nachhaltige Gestalten von Geburtstagsfeiern, samt Deko, Essen und Geschenken, ist ein Thema in diesem Kapitel.


Mir gefällt das Buch im Großen und Ganzen sehr gut. Praktisch finde ich, dass man das Buch nicht an einem Stück lesen muss, sondern es perfekt geeignet ist, wenn man immer nur ein paar Minuten Zeit zum Lesen findet. Die Gestaltung des Buches und die vielen Illustrationen sind sehr ansprechend, und durch manche fühlt man sich ein wenig in seine eigene Kindheit zurückversetzt.
Eltern, die sich schon in der Vergangenheit um Nachhaltigkeit in ihrem Leben bemüht haben, werden auf einige Tipps stoßen, die ihnen schon bekannt sind bzw. die sie schon praktizieren. Da das Buch jedoch viele verschiedene Themenbereiche anspricht, ist es sehr wahrscheinlich, dass selbst eingefleischte „Öko-“ Eltern Inspiration finden werden.
Wer ein rein veganes Buch sucht, der wird in Green Parenting ein paar Seiten überspringen müssen. Für mich war dies kein Problem, da ich mir zu diesen Stellen einfach meinen eigenen Teil gedacht habe.

Gewinnspiel

Ich freue mich sehr, dass ich, in Zusammenarbeit mit dem oekom Verlag, ein Exemplar von „Green Parenting“ an euch verlosen darf.
Ihr habt die Möglichkeit hier auf dem Blog, bei Facebook oder bei Instagram an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Falls ihr mehrmals in den Lostopf springen möchtet, dann könnt ihr gerne auch auf allen Plattformen euer Glück versuchen.

Teilnahmebedingungen

  1. Folgt Munchkins Happy Place und dem oekom Verlag auf Facebook und hinterlasst hier unter dem Artikel oder unter dem Beitrag bei Facebook einen Kommentar.
  2. Folgt Munchkins Happy Place auf Instagram und kommentiert dort den Gewinnspiel-Beitrag.
  3. Falls ihr weder Facebook noch Instagram habt, dann abonniert bitte meinen Newsletter, hinterlasst hier einen Kommentar und erzählt ein paar Freunden von dem Gewinnspiel.
  4. Je 1 Extralos bekommt ihr, wenn ihr das Gewinnspiel auf Facebook und/oder Instagram teilt.
  5. Teilnehmen könnt ihr, wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seid und euer Wohnsitz in Deutschland ist.

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am kommenden Adventssonntag (18.12.16) um 20:00 Uhr.

Der Gewinner wird im Anschluss an das Gewinnspiel bekanntgegeben und hat 3 Tage Zeit, sich bei mir zu melden. Falls sich der Gewinner in diesem Zeitraum nicht meldet, werde ich erneut unter allen Teilnehmern auslosen.

Viel Glück

EDIT: Gewonnen hat frau.von.schmitt mit einem Kommentar bei Instagram.

Das Buch für das Gewinnspiel wurde mir kostenlos vom oekom Verlag zur Verfügung gestellt. Meine Meinung habe ich dadurch jedoch in keiner Weise beeinflussen lassen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Nora
    11. Dezember 2016 at 10:27

    Das klingt ja grossartig!!!

  • Reply
    Silvia Rabensteiner
    11. Dezember 2016 at 10:44

    Sehr interessantes Buch, das werde ich mir bei nächster Gelegenheit einmal anschauen!

  • Reply
    Dany Lasterliebe
    11. Dezember 2016 at 13:14

    Das Buch hört sich wirklich spannend an!
    Da hüpfe ich doch in den Lostopf 🙂

  • Reply
    Anna
    11. Dezember 2016 at 20:46

    Oh, das ist ja ein tolle Buch! Das würde ich gerne mal lesen und mit Inspirationen rausziehen für das Leben mit meinen zwei Jungs!

  • Reply
    Anna
    11. Dezember 2016 at 20:47

    Oh, das ist ja ein tolles Buch! Das würde ich gerne mal lesen und mir Inspirationen rausziehen für das Leben mit meinen zwei Jungs!

  • Reply
    Lara
    12. Dezember 2016 at 7:17

    Das klingt toll, da versuche ich mein Glück 🙂

  • Reply
    Claudia
    12. Dezember 2016 at 23:13

    Das Buch klingt wirklich interessant, ich versuche schon länger „grüner“ zu leben 🙂

  • Reply
    Julia
    17. Dezember 2016 at 22:44

    Da Versuch ich doch glatt mal mein Glück 🙂

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge