Blogger-Kooperation

Eine kleine Weihnachtsüberraschung

Ich durfte diesen Dezember an einem wunderbaren Projekt teilnehmen, der Blogger-Adventsgeschichte.
Die Geschichte, geteilt in 23 Kapitel & jedes Kapitel von einem anderen Blogger geschrieben, begleitet verschiedene Tiere auf der Suche nach der Bedeutung von Weihnachten.
Am dritten Dezember habe ich meinen Teil von „Irgendwas mit Weihnachten…“ hier veröffentlicht.

Sarah, die auf Mamagogik über ihr Leben als Mutter berichtet, ist die Initiatorin des Projektes und hat eine Menge Herzensblut in die Umsetzung dieser schönen Idee gesteckt. Dank ihr und all den anderen wundervollen Bloggern, die an der Geschichte mitgewirkt haben, darf ich euch heute unser E-Book präsentieren.

Das Tolle an diesem Buch ist, dass es kein Verfallsdatum hat. Jedes Jahr kann es aufs Neue in der Adventszeit genutzt werden und die Augen der Kinder erstrahlen lassen.

Emma war dieses Jahr noch zu klein um die Geschichte verstehen zu können. Ich freue mich aber schon sehrdarauf ihr die Geschichte nächstes Jahr Abend für Abend vorzulesen und diesesschöne Projekt dann auch mit ihr teilen zu können.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen frohe Weihnachten, gemütliche Feiertage im Kreise eurer Lieben und einen guten Start in das Jahr 2016.

Eure Ann-Kathrin.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    waldhoppel
    29. Dezember 2015 at 15:46

    Vielen Dank für dieses schöne Projekt. Die Geschichte werde ich sicherlich nächstes Jahr mal vorlesen. Ich wünsche euch schon mal einen guten Rutsch und ein wundervolles neues Jahr. Liebe Grüße Nadine

  • Leave a Reply

    CommentLuv badge