Browsing Category

Kindheit

Familienleben Kindheit

Top 25 Gründe für einen Wutanfall [Blogparade]

Während man sich bei Babys noch fragt, warum sie gerade weinen, fragt man sich bei Kleinkindern viel häufiger, ob es überhaupt noch verrücktere Dinge geben kann, wegen denen die Welt scheinbar untergeht.
Jup,  auch bei uns ist die Autonomiephase schon seit einigen Monaten in vollem Gange. Und auch wenn wir Emma bei all ihren Wutanfällen ernst nehmen und versuchen, auf liebevolle Art und Weise darauf einzugehen, kann ich nicht leugnen, dass ich auch schon ein paar Mal mit den Augen gerollt habe oder mindestens genauso verzweifelt war, wie sie.
Und da es hier jeden Tag neue Gründe für lautstarke Wutanfälle gibt, nehme ich mit diesem Beitrag an der Blogparade von „Hallo liebe Wolke“ teil, die ganz unter dem Motto „25 total gute Gründe für einen Trotzanfall“ steht.

Continue Reading

Familienleben Kindheit

Spielmaterial für Zweijährige – Emmas Favoriten mit 24 Monaten

Dank Weihnachten und Emmas zweitem Geburtstag, sind in den letzten Wochen einige neue Spielmaterialien bei uns eingezogen. Passend dazu hat sich auch Emmas Spielverhalten verändert bzw. entwickelt.
Womit sie zur Zeit, also mit ca. 24/25 Monaten, am häufigsten spielt und was ihre liebsten Spielmaterialien sind, das möchte ich euch heute zeigen.

Continue Reading

Ernährung Gesundheit Kindheit Rezepte

10 gesunde Naschereien für Kinder (und ihre Eltern)

Vor ein paar Tagen habe ich euch erzählt, warum es bei uns keinen Zucker gibt und wie wir es handhaben, damit Emma (und auch wir) trotzdem Kuchen, Eis und andere Leckereien genießen können.
Heute folgt der praktische Teil, denn ich habe 10 Rezepte für euch rausgesucht, die zwar wie ganz normale süße Speisen aussehen, aber aus wesentlich gesünderen Zutaten bestehen.

Continue Reading

Ernährung Erziehung Gesundheit Kindheit

Warum es bei uns keinen Zucker gibt

Dass Zucker ungesund ist, das wissen wir doch eigentlich alle, oder? Und trotzdem habe ich das Gefühl, dass der Zucker die Eltern in zwei verschiedene Lager spaltet (eigentlich sind es sogar 3 Lager). Es gibt die, die gar kein Problem damit haben, dass ihre Kinder Zucker essen. Dann gibt es die, für die Süßigkeiten in jeglicher Form tabu sind. Und dann gibt es das dritte Lager, zu dem ich auch uns zählen würde: Es gibt Süßigkeiten, aber eben keinen Zucker.

Continue Reading