Browsing Category

Ausflugstipp

Ausflugstipp Familienzeit

„Mondo Verde“ – Weltreise vor der Haustür

Ich habe heute wieder einen Ausflugstipp für alle, die aus der Umgebung von Aachen kommen, oder auch für diejenigen von euch, die einen Urlaub in Holland geplant haben:
das „Mondo Verde“ in Landgraaf
Wir haben vor kurzem den Muttertag im „Mondo Verde“ verbracht. Ich bin seit meiner Kindheit alle paar Jahre dort gewesen, für Emma und Alex war es jedoch der erste Besuch.
Was diesen Freizeitpark von anderen Parks unterscheidet und ihn gleichzeitig so besonders macht, möchte ich euch heute gerne zeigen.

mondo verde landgraaf familienausflug 5_2
Continue Reading

Ausflugstipp Familienzeit

[Ausflugstipp] Schneespaziergang im Hohen Venn

So richtig wollte der Winter bisher nicht bei uns einziehen.
Vor einigen Tagen gesellten sich zwar tatsächlich mal ein paar Schneeflocken zu uns, diese waren aber auch schon wieder verschwunden, als wir uns einige Stunden später für einen Schneespaziergang angezogen hatten. Noch ein wenig traurig darüber, dass wir keine weiße Weihnachten hatten und für mich Weihnachten ohne Schnee einfach nicht vollständig ist, habe ich mir also in den Kopf gesetzt, Emma dieses Jahr trotzdem irgendwie den Schnee zeigen zu wollen.
Und wenn der Schnee nicht zu uns kommen möchte, dann müssen wir halt zum Schnee fahren.

Hohes Venn 4
Continue Reading

Ausflugstipp Familienzeit

Familienzeit: Erster Urlaub mit Baby

Unseren ersten Familienurlaub haben wir ziemlich spät gebucht, genauer gesagt 2 Wochen vor Urlaubsbeginn. Der Grund für diese späte Buchung war, dass wir nicht sicher waren, ob wir für diesen Urlaub auch wirklich schon bereit waren.   
Vieles sprach dagegen: Der Fakt, dass Emma sich beim Autofahren total unwohl fühlt und dementsprechend nur noch schreit. Oder, dass Emma sich gerade einigermaßen an ihr Beistellbett gewöhnt hat und wir nach langer Zeit einen guten Rhythmus für ihre Schlafenszeiten gefunden haben. Oder aber auch meine Angststörung und die Panikattacken, welche mich in den letzten Jahren davon abgehalten haben in den Urlaub zu fahren.
 
Überwogen hat dann aber doch die Lust auf eine gemeinsame Auszeit oder auch Familienzeit deluxe.
 Wir machten uns also auf die Suche nach einem netten Ferienhaus in nicht allzu weiter Entfernung, um Emma keine unnötig lange Autofahrt zumuten zu müssen. Schnell fiel unsere Entscheidung auf Holland. Ferienhäuser gibt es dort an allen Ecken sowie in allen Ausführungen und Preisklassen. 
 
Es war gar nicht so einfach ein Haus zu finden, welches unseren Vorstellungen entsprach, denn die sehen mit Baby plötzlich ganz anders aus als vorher. 
Um nicht Emmas kompletten Kleiderschrank mitnehmen zu müssen, war es uns wichtig, eine Waschmaschine vor Ort zu haben. Auch ein Gefrierschrank und eine Mikrowelle sollten vorhanden sein, da wir ungerne jeden Tag neuen Brei kochen wollten. Ein kleiner Garten und einen Stellplatz vor der Türe standen in Klammern auf unsere Wunschliste. 
 

Continue Reading